Informationen der LINZ NETZ GmbH zur "Corona"-Krise

Die Versorgung über unser Strom- und Gasverteilernetz ist sichergestellt!

Als Betreiber kritischer Infrastruktur/Dienstleistungen treffen wir in der aktuellen Situation laufend Maßnahmen, um die Versorgung über unser Strom- und Gasverteilernetz nachhaltig sicherzustellen.

Dabei folgt die LINZ NETZ GmbH einem klaren System, das die Versorgung sichert und die Kundinnen/Kunden sowie die eigenen Mitarbeiter/Techniker bestmöglich schützt.

Der Technikereinsatz wurde bis auf weiteres auf betriebsnotwendige Arbeiten beschränkt. Damit ist garantiert, dass jederzeit und vor allem nachhaltig ausreichend Schlüsselkräfte für den Betrieb und die Wartung unserer Verteilernetze zur Verfügung stehen. Für alle Netzleitstellen wurden entsprechende Vorsorgemaßnahmen umgesetzt.

Aufgrund der Anordnung zur Einschränkung von persönlichen Kontakten, vermeiden wir aktuell nach Möglichkeit alle nicht zwingend betriebsnotwendigen Arbeiten in Kundenanlagen. Der Stromzählertausch sowie Ablesungen sind derzeit ausgesetzt.

Alle unaufschiebbaren Dienstleistungen in Kundenanlagen sowie der netzbezogene Störungsdienst werden weiterhin durchgeführt!

Wir haben umfangreiche Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz unserer Kunden und Mitarbeiter gesetzt. Daher können und dürfen wir betriebsnotwendige Dienstleistungen in Kundenanlagen nur dann durchführen, wenn die festgelegten Rahmenbedingungen (zum Beispiel der erforderliche Schutzabstand zwischen Personen) eingehalten werden können.

In dieser schwierigen Zeit ist es für uns selbstverständlich, dass Abschaltungen bei Strom und Gas bis auf weiteres nicht durchgeführt werden.

Aufgrund der angeordneten Maßnahmen zur Eindämmung der Übertragung des SARS-CoV-2-Virus in Österreich ist unser Kundenzentrum für den Kundenverkehr geschlossen.

In dringenden Fällen erreichen Sie uns wie gewohnt per Telefon, per E-Mail oder auf dem Postweg. Wir bemühen uns, Ihre Fragen und Anliegen trotz der schwierigen Rahmenbedingungen schnellstmöglich zu bearbeiten!

Zählerstand
erfassen
Zählerstanderfassung

In wenigen Schritten können Sie hier Ihre aktuellen Zählerstände bekanntgeben.

Sollten Sie Fragen zur Zählerstanderfassung haben, steht Ihnen unser Service-Team gerne zur Verfügung!

Störung
melden
Gasnotruf 128 Störung Stromnetz 0732/3409

Rund um die Uhr erreichbar.

Hilfe und
Kontakt
Kontakt

Wir nehmen Ihre Anregungen, Beschwerden oder Anfragen gerne entgegen.

Nutzen Sie hierfür unser Kontaktformular.