Online-Services für Elektotechniker

Stromkasten mit Smart Metern in der Eichstelle.


Sie sind ein gewerberechtlich befugtes Elektrounternehmen bzw. ein befugter E-Planer?
Nachfolgend erhalten Sie wichtige Informationen zum Meldewesen und zu technischen Ausführungsvorgaben.

Meldewesen

  • Anfrage- bzw. meldepflichtige Projekte müssen vom Elektrofachunternehmen/ E-Planer zeitgerecht mittels elektronischer Leistungsanfrage bekannt gegeben werden: Zur Leistungsanfrage (Elektriker-Online-Services)

    Voraussetzung für den Zugang zur Online-Anwendung ist die erfolgte Eintragung ins Elektrotechniker-Verzeichnis des Netzbetreibers. Der Datenerhebungsbogen zur Eintragung kann formfrei per E-Mail unter office@linznetz.at angefordert werden.

  • Der Anschluss von Ladeeinrichtungen für Elektrofahrzeuge ist anfrage- und zustimmungspflichtig (Leistungsanfrage). Die für die Anfragebearbeitung erforderlichen Daten sind dem Datenblatt zu entnehmen: Ladeeinrichtungen für Elektrofahrzeuge

  • Die Fertigstellungsmeldung dient zur Anforderung der Dienstleistungserbringung durch den Netzbetreiber (z. B. Anklemmen, Zählermontage, Plombierung etc.) sowie zur Identifikation des Kunden. Gleichzeitig wird durch die verantwortliche Elektrofachkraft bestätigt, dass eine aufrechte Gewerbeberechtigung vorliegt und die Arbeiten unter Berücksichtigung der geltenden technischen Bestimmungen durchgeführt werden bzw. wurden. Die Fertigstellungsmeldung kann per E-Mail, Fax oder Post übermittelt werden: Zur Fertigstellungsmeldung

  • Weiterführende Informationen zum Meldewesen können Sie dem Dokument Meldewesen bei der LINZ NETZ GmbH entnehmen: Zum Meldewesen bei der LINZ NETZ GmbH

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Kundenzentrum der LINZ NETZ GmbH bzw. an das zuständige Servicecenter.

Ausführungsbestimmungen

Zählerstand
erfassen
Zählerstanderfassung

In wenigen Schritten können Sie hier Ihre aktuellen Zählerstände bekanntgeben.

Sollten Sie Fragen zur Zählerstanderfassung haben, steht Ihnen unser Service-Team gerne zur Verfügung!

Störung
melden
Gasnotruf 128 Störung Stromnetz 0732/3409

Rund um die Uhr erreichbar.

Hilfe und
Kontakt
Kontakt

Wir nehmen Ihre Anregungen, Beschwerden oder Anfragen gerne entgegen.

Nutzen Sie hierfür unser Kontaktformular.