Außenaufnahme von aufeinander gestapelten Gasleitungsrohren.

Erdgas-Netz für Linz und Umlandgemeinden

Unser Erdgas-Verteilernetz umfasst die Stadt Linz und 29 Umlandgemeinden.
Erdgas-Übernahmestation mit gelben Rohren

Das Erdgas wird physisch an insgesamt zehn Hochdruck-Übernahmestationen vom vorgelagerten Netz übernommen und druckreduziert in das Mitteldruck-Verteilernetz eingespeist. In über 150 Gasdruckregelanlagen wird das Erdgas in die Ortsverteilungsnetze übergeben und zu den Kunden transportiert.

Verteilernetz (Stand: 30.9.2017)
Erdgastransport gesamt
davon Kraftwerke
davon Kommunalgas, Industrie und Gewerbe
251,0 Mio. Nm³
70,6 Mio. Nm³
180,4 Mio. Nm³
(2.825,3 GWh)
(794,5 GWh)
(2.030,8 GWh)
höchste Tagesabgabe
(am 24.01.2017, ohne Kraftwerke)
1,2 Mio. Nm³
(13,1 GWh)
höchste Stundenabgabe
(am 23.01.2017, 7.00 - 8.00
63.179 Nm³
(711,4 MW)
Netzkunden (akive Gaszähler)
56.086 (Stk.)
 
Betreutes Rohrnetz
2.052,64 km
 
Zählerstand
erfassen
Zählerstanderfassung

In wenigen Schritten können Sie hier Ihre aktuellen Zählerstände bekanntgeben.

Sollten Sie Fragen zur Zählerstanderfassung haben, steht Ihnen unser Service-Team gerne zur Verfügung!

Störung
melden
Gasnotruf 128 Störung Stromnetz 0732/3409

Rund um die Uhr erreichbar.

Hilfe und
Kontakt
Kontakt

Wir nehmen Ihre Anregungen, Beschwerden oder Anfragen gerne entgegen.

Nutzen Sie hierfür unser Kontaktformular.